Archiv des Autors: jcp-admin

Extrablog Nr. 17 – Freiheit (05.2019)

Kleines Manifest zur ReligionsbarrierefreiheitWir unterhalten Behinderten- und Gleichstellungs-beauftragte. Nach diesem Vorbild brauchen wir säkulare Weltanschauungsbeauftragte. Deren Aufgabe ist es, den religionsbarrierefreien Zugang zu Einrichtungen, Debatten und Feierstunden zu gewährleisten, die in gesamt-gesellschaftlichem Auftrag betrieben werden. Lokal: 80 Jahre Husumer Jugendherberge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 17 – Freiheit, Startseite | Kommentare deaktiviert für Extrablog Nr. 17 – Freiheit (05.2019)

Kleines Manifest zur Religionsbarrierefreiheit

Den Artikel als PDF herunterladen | Fördern Sie eine freie Schreibarbeit wie diese. Wir unterhalten Behinderten- und Gleichstellungsbeauftragte. Nach diesem Vorbild brauchen wir säkulare Weltanschauungsbeauftragte. Deren Aufgabe ist es, den religionsbarrierefreien Zugang zu Einrichtungen, Debatten und Feierstunden zu gewährleisten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 17 – Freiheit | Kommentare deaktiviert für Kleines Manifest zur Religionsbarrierefreiheit

80 Jahre Husumer Jugendherberge – denkmalgeschützte Teile müssen saniert und Geschichte greifbar werden

Den Artikel als PDF herunterladen | Fördern Sie eine freie Schreibarbeit wie diese. (04.2019) Ein Riss geht durch den Schimmelreiter. Das nebenstehende Foto zeigt eine der Wandmalereien in der Husumer Jugendherberge. Besagter Gemäldeausschnitt befindet sich im ehemaligen großen Tagesraum. Zusammen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 17 – Freiheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 80 Jahre Husumer Jugendherberge – denkmalgeschützte Teile müssen saniert und Geschichte greifbar werden

Extrablog Nr. 16 – Denken (02.2019)

Hinsichtlich der praktischen Vernunft lautet der Titel des philosophischen Leseteils in dieser Ausgabe. Der Text zeigt, wie Erfahrungsurteile zur Bildung und zum gesellschaftspolitischen Handeln beitragen können, um die Lebensqualität für sich und andere zu verbessern. Herr Petersen und die französische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Startseite | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Extrablog Nr. 16 – Denken (02.2019)

Hinsichtlich der praktischen Vernunft

(02.2019) Weltanschauung als solche meint die Wirklichkeit, wie sie sich subjektiv darstellt. Es ist die persönliche Erfahrungswirklichkeit, die nicht zwingend mit der Erfahrungswirklichkeit anderer Menschen übereinstimmt. Jeder, der eine Ansicht vertritt, bringt seine Weltanschauung zum Ausdruck. Dies ist insbesondere in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 16 – Denken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hinsichtlich der praktischen Vernunft

Shakespeare vs. Agatha Christie

Friends, Romans, Countrymen,lend me your ears Kenneth Branagh ist einer der klügsten Regisseure, wenn es darum geht, Werke von William Shakespeare für die Leinwand zu adaptieren. Sein Henry V. von (1989) und insbesondere sein Hamlet (1996) setzen noch immer Maßstäbe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 13 – Shakespeare vs. Agatha Christie | Kommentare deaktiviert für Shakespeare vs. Agatha Christie

Cartoon „Happy Humanist“ (12.2018)

Der Humanismus schöpft aus sich selbst – auch, was den Humor betrifft. ____ zurück zur Startseite

Veröffentlicht unter Extrablog 15 - Humanismus | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Cartoon „Happy Humanist“ (12.2018)

Selbstverständnis der Humanistischen Initiative Schleswig-Holstein (12.2018)

Humanismus ist eine anerkannte Weltanschauungsgemeinschaft und den Religionen nach Artikel 140 Grundgesetz formal gleichgestellt. Wir Humanistinnen und Humanisten schöpfen dabei nicht aus jenseitigen, sondern aus diesseitigen Wertequellen. Das haben wir mit einem Großteil der Schleswig-HolsteinerInnen gemein. Viele von uns haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 15 - Humanismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Selbstverständnis der Humanistischen Initiative Schleswig-Holstein (12.2018)

Erfolg: Welthumanistentag im Interkulturellen Kalender für Schleswig-Holstein und Hamburg eingetragen (12.2018)

Der Welthumanistentag (21. Juni) ist ein Feiertag für Menschen, die ohne religiöse Konfession leben, sich dafür aber sehr bewusst an rein diesseitigen Quellen orientieren, was das Gestalten von Gemeinschaft anbelangt. Die Amsterdam-Deklaration der Internationalen Humanistischen und Ethischen Union ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 15 - Humanismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erfolg: Welthumanistentag im Interkulturellen Kalender für Schleswig-Holstein und Hamburg eingetragen (12.2018)

Hoffnung für den weltlichen Humanismus (12.2018)

Der weltliche Humanismus ist bemüht, die Freiheit des Einzelnen bei gleichzeitiger Achtung der Würde anderer zu wahren. Aus diesem Gedanken heraus begründet sich der Verzicht auf Kräfte, die nach der Unmündigkeit des Menschen verlangen, um dann mit Autorität statt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extrablog 15 - Humanismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hoffnung für den weltlichen Humanismus (12.2018)